Vergleich Citypass und New York Pass – Mein Trip nach New York
Einkaufswagen 0

Vergleich Citypass und New York Pass

#pässe

Ich werde oft gefragt was der Unterschied zwischen City Pass und New York Pass ist und welcher mehr Sinn macht. In diesem Artikel werde ich versuchen euch die Sachinformationen zu vermitteln, so dass Sie Ihr eure Wahl treffen könnt.

vergleich new york pass und citypass

Wenn ihr in New York die besten, berühmtesten und historischsten Sehenswürdigkeiten, Museen und Aussichtsplattformen besuchen möchtet dann geht das am besten mit einem so genannten Pass. Dort sind Tickets für die Hauptattraktionen in einem Pass gebündelt, d.h. ihr erwerbt ihn und habt Zugang zu unterschiedlichen Hauptattraktionen. Ihr könnt mit den Pässen die Ticketwarteschleifen überspringen, alle Gäste müssen durch die Sicherheitskontrolle, die an allen größeren Sehenswürdigkeiten vorhanden sind. Die beiden beliebtesten Pässe sind der Citypass und der New York Pass. Beide bieten Zugang zu den Hauptattraktionen.

 

Welcher Pass ist für euch am besten?

Um diese Frage zu beantworten zu können, müßt ihr zunächst wissen was ihr am liebsten aufsuchen möchtet und welche Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für euch Priorität haben. Besser ist es vorher einen groben Reiseplan zu haben, einigen wird das Planen leichter fallen, anderen wiederum ist das Planen nicht in die Wiege gelegt und sie entscheiden spontan, in beiden Fällen sind die Pässe jedoch hilfreich.

new york city besuchen

Hier habt ihr habt ihr zwei Vorschläge die ich verfasst habe: „Drei oder vier Tage New York, was sehen - Prioritäten und Budget“ und „Die perfekte Tour von Manhattan“

Um es zusammenzufassen, wenn ihr eure Prioritäten kennt und einen groben Plan habt wird es euch leichter fallen sich für einen Pass zu entscheiden.

 

Dauer der Gültigkeit

Hier unterscheiden sich die beiden Pässe drastisch.

Citypass ist für 9 Tage ab dem Datum der ersten Verwendung gültig.

Der New York Pass ist für die Anzahl der Tage gültig, für den ihr ihn gekauft habt – für 1, 2, 3, 5, 7 oder 10 Tage.

 

Das Konzept der Pässe

frei

Der CityPass enthält sechs Sehenswürdigkeiten von denen drei Festgelegt sind aus den restlichen drei könnt ihr zwischen 2 Attraktionen wählen:

The Empire State Building Experience

American Museum of Natural History

The Metropolitan Museum of Art

„Top of the Rock“ ODER Guggenheim Museum

Freiheitsstatue und Ellis Island ODER Bootsrundfahrten mit der Circle Line

9/11 Memorial & Museum ODER Intrepid Sea, Air & Space Museum

 

Der New York Pass

Ihr könnt aus über 90 Attraktionen auswählen was ihr unternehmen möchtet, die Zeit allerdings ist limitiert auf Anzahl der Tage, für die ihr den Pass erworben habt.

Achtung: Großzahl der Touren im New York Pass sind nur ermäßigt oder bieten nur einen Bruchteil der wahren Tour, die volle Tour oder Unternehmung ist nur gegen eine extra Zahlung erhältlich.


Ein Beispiel:

Wenn ihr die Preise für den Besuch von 6 Sehenswürdigkeiten in 2 Tagen vergleichen, kostet der Citypass weniger. Selbst wenn ihr separat bei uns hinzu noch Tickets für den Hop off Hop Bus für 48 Stunden (Hop on Hop off in New York Pass ist nur einen Tag gültig) und Madame Tussauds Karten erwerbt ist der City Pass immer noch günstiger. Plus ihr habt nicht den Zeitdruck alles in zwei Tagen aufzusuchen. Allerdings ist es schwierig in dieser Weise zu vergleichen, weil beide Pässe nicht genau das gleiche bieten.

hop on hop off tickets new york

Der direkte Vergleich

vergleich citypass und new york pass

CityPass
city pass kaufen
New York Pass
new york pass erwerben
Tipp: Für die meisten von euch ist der City Pass die bessere und günstigere Lösung. Mit dem New York Pass seit ihr etwas unter Zeitdruck, was die Erfahrung etwas trübt. 
Unser Besucherzentrum vor Ort unweit vom Times Square ist täglich von 9 - 18 Uhr geöffnet.


Älterer Post Neuerer Post


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen