Thanksgiving in New York City – Das solltet ihr euch nicht entgehen la – Mein Trip nach New York
Einkaufswagen 0

Thanksgiving in New York City – Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen

#news

Thanksgiving New York

Thanksgiving ist die liebste Tradition der meisten Amerikaner. Dieses Jahr wird es am Donnerstag, den 23. November stattfinden und es ist ein Feiertag. Wenn ihr also Ausflüge geplant habt, dann schaut vorher auf den Websiten vorbei, wie die Öffnungszeiten sind. Dieses Fest steht für Familie und gutes Essen. So verbringen die Amerikaner traditionell den ganzen Tag mit der Familie, kochen, essen und haben viel Spaß zusammen.

Was könnt ihr allerdings machen, wenn ihr keine Bekannten oder Verwandten habt, mit denen ihr diesen Tag in New York verbringen könnt? Es gibt wie immer viele Möglichkeiten in der Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten Teil der Thanksgiving Festlichkeiten zu werden und ein Stück der amerikanischen Kultur kennenzulernen. Viele New Yorker nehmen sich den Freitag danach (es handelt sich übrigens um den berühmten „Black Friday“) als Brückentag ebenfalls frei, sodass auch am Thanksgiving Abend viel in der Stadt los sein wird. Wir geben euch ein paar Ideen, was ihr Thanksgiving in New York erleben könnt.

Die Macy’s Thanksgiving Day Parade

macy's thanksgiving parade in new york

New York ist bekannt für seine tollen Paraden für besondere Anlässe. Auch an Thanksgiving bietet euch die Stadt die Möglichkeit, euch eine besonders tolle Parade anzuschauen. Und sie gehört zu einer der größten Paraden. 3,5 Millionen Menschen füllen die Straßen New Yorks, um einen Blick auf die Veranstaltung ergattern zu können. Die Parade gibt es seit 1924 und sie zeigt Riesen-Luftballons in Form bekannter Zeichentrickfiguren, Tausende Tänzer und Cheerleader, sowie verschieden Musikgruppen. Es ist ein einmaliges Erlebnis, das ihr euch nicht entgehen lassen solltet!

Dazu sei gesagt, dass ihr Paraden mögen solltet bzw. eure Kinder dabeihabt, denen ihr etwas Besonderes bieten wollt. Vielleicht habt ihr Glück und die Parade führt direkt an eurem Hotel vorbei und ihr habt den perfekten Ausblick. Sollte dies nicht der Fall sein, dann packt eine Tasche mit Getränken und essen und kommt so früh wie möglich, um euch einen Platz sichern zu können, von welchem ihr die Chance bekommt etwas sehen zu können. Und mit früh empfehlen wir gegen 6 Uhr morgens, obwohl die Parade nicht vor 9 Uhr starte wird.

Das warten lohnt sich also und die Nacht vorher könnt ihm am American Museum of Natural History (zwischen 77th und 81st Streets zwischen Columbus Avenue and Central Park West) zuschauen, wie die riesigen Ballons vorbereitet werden.

Die Parade verläuft entlang der folgenden Strecke.

die strecke der macys thanksgiving parade in new york 

Ein leckeres Thanksgiving Abendessen

New York Thanksgiving

Manche New Yorker mögen es nicht so gerne zu kochen und gehen stattdessen lieber aus Essen. Darauf haben sich viele Restaurants eingestellt und bieten eine besondere Thanksgiving-Option an. Die meisten Fastfood Restaurants oder auch kleinere Restaurants haben an diesem Tag allerdings geschlossen, damit die Angestellten diesen Tag mit den Familien verbringen können.

Die klassischen American Diner oder auch die hochklassigen Restaurants sind allerdings fast alle geöffnet und ihr habt eine große Auswahl, wo ihr einen Tisch reservieren könnt. In einem Diner könnt ihr übrigens keinen Tisch vorab reservieren, aber ihr findet hier in fast allen die Option, ein traditionelles Thanksgiving Menu zu bestellen, welches Truthahnbraten (turkey), Kartoffelpüree (mashed potatoes) und Gemüse beinhaltet. In den sehr hochklassigen Restaurants gibt es ebenfalls eine Thanksgiving Menu, welches allerdings nicht immer die klassische Zusammensetzung beinhaltet, sondern ihr auch individuelle Interpretationen der Küchen findet.

Thanksgiving New York

Hier ein paar Empfehlungen für ein köstliches Thanksgiving Abendessen: Balthazar, Café Luxembourg, Gotham Bar and Grill, Maialino, Boulud Sud, Craft, Locande Verde, Morton’s, Eleven Madison Park, Union Square Café, The Breslin, Le Coq Rico, Bubby's und viele mehr.

Solltet ihr euch schon ganz gut in der Stadt auskennen und ein Lieblingsrestaurants haben, dann schaut auf der Website nach oder schickt eine E-Mail und fragt, ob ein besonderes Essen für Thanksgiving geplant ist.

 

Shopping am Black Friday

blackfriday in new york, shopping 

Eine weitere Tradition der Amerikaner ist es an Thanksgiving bzw. am Tag danach, dem Black Friday, shoppen zu gehen. Viele Läden haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag geöffnet und ihr könnt euch in die Menge stürzen und die besten Deals im ganzen Jahr machen. Dafür benötigt ihr allerdings viel Ausdauer und müsst dem Shopping-Stress gewachsen sein. Wenn ihr zu denjenigen gehört, die ein solches Shopping-Erlebnis lieber vermeiden wollt; es gibt auch online viele Angebote und noch ein bisschen Angeberwissen für euch: Der Black Friday hat seinen Namen daher, dass dies der Tag ist, ab welchem die Geschäfte endlich schwarze Zahlen schreiben und den Gewinn für das gesamte Jahr einfahren.

Und noch eine letzte Empfehlung… Filme an Thanksgiving

Sollte das Wetter vielleicht nicht so toll sein, oder ihr euch einfach mal einen Tag Pause von dem ganzen Trubel in der Stadt gönnen wollt, dann schaut euch einen Film an. Es gibt ein besonders tolles Fernsehprogramm an diesem Tag. Allerdings alles auf Englisch und ihr werdet vielleicht überrascht sein, wie oft Werbung gespielt wird. Alternativ könnt ihr euch auch Tickets für einen Kinofilm reservieren. Aber auch hier werden alle Filme auf Englisch und auch ohne deutsche Untertitel gezeigt. Bedenkt das bitte, solltet ihr einen Kinobesuch in New York planen. :)



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen