Mein Trip nach New York Einkaufswagen 0

Feuerwerk am 4th of July in New York


MACY'S FEUERWERK AM 4. JULI


AUTHOR SANEL HUSKANOVIC / KATEGORY 4. JULY / VERÖFFENTLICHT: JULI-03-2019

Dieses Jahr findet das 4th of July Feuerwerk an der Brooklyn Bridge statt. Laut der Webseite von Macy's beginnt das Spekatkel am Himmel um 21:20 Uhr und wird 25 Minuten dauern.

Wo findet das Feuerwerk statt und was sind die besten Aussichtspunkte?

Das Feuerwerk findet dieses Jahr an der Brooklyn Bridge statt. Auf der Macy-Website findet ihr eine interaktive Karte, mit deren Hilfe Ihr die besten Aussichtspunkte für das Feuerwerk ermitteln könnt.

Erhöhte Punkte:

Broad Street und Water Street

Pearl Street und Dover Street

Robert F. Wagner Sr Place und St. James Place

Pearl Street und St. James Place

Montgomery Street und Cherry Street

Untere Promenade:

Pike slip und Cherry Street

Market Street und Cherry Street

Unsere Best-Seller

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Um wie viel Uhr beginnt das Feuerwerk und wann soll ich mich Anstellen?

Macys Feuerwerk am 4. Juli kehrt am Donnerstag, dem 4. Juli 2019, zur Brooklyn Bridge zurück. Die Show beginnt um 21.20 Uhr und nicht eine Minute später! Sie wird 25 Minuten dauern. Es ist vernüftig wenigsten 2 Stunden vorher sich in der Gegend aufzuhalten, von wo aus ihr das Spektakel sehen möchtet.

Kann ich das Feuerwerk auch aus Brooklyn sehen?

Die Aussicht vom Brooklyn Ufer steht der im Manhattan in nichts nach. Versucht in den Brooklyn Bridge Park zu gelangen oder DUMBO, alles südlich der Manhattan Bridge wird eine wundervolle Aussicht bieten. Von der Brooklyn Heights Promenade wird sich euch eine Atemberaubende Aussicht bieten allerdings wird es dort so gut wie unmöglich sein einen Platz zu ergattern, außer ihr stellt euch mindestens 4-5 Stunden im voraus an.

Kann ich das Feuerwerk von einer der Brücken anschauen?

Die Brücken bleiben für die Öffentlichkeit gesperrt.



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen